Schmitges QuerEinsteiger Cuvée, weiß trocken | Wein-Phantasien.de

QuerEinsteiger, Cuvée weiß, trocken

Säure : 6,5 g/l / Restsüße 9,2 g/l
Dieser Cuvée aus Weiß- und Grauburgunder Trauben ist etwas ganz besonderes. Ein trockener Weißwein dessen aromatische Frucht und der saftige Schmelz begeistern. Die Säure ist  sanft und gut eingebunden. Der Geschmack glasklar und herrlich fruchtig. Perfekt für diejenigen, denen ein „normaler“ Riesling zu säurebetont ist.

9,90 

Enthält 19% MwSt.
(13,20  / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

36 vorrätig

Auf den Merkzettel
Auf den Merkzettel

Beschreibung

Weingut Schmitges – QuerEinsteiger Cuveé aus Weißburgunder & Grauburgunder

Flach können viele… das Weingut Schmitges liebt es steil!

Das Weingut hat sich aus voller Überzeugung und mit ganzer Leidenschaft für den Weinanbau in dieser einmaligen Kulturlandschaft entschieden. Die besondere Kombination von verschiedenen Schieferböden und unterschiedlichen Hangneigungen ist genau das, was die Moselweine einzigartig machen – QuerEinsteiger Cuveé aus Weißburgunder & Grauburgunder

Weingut Schmitges

Das Weingut blickt auf eine lange Geschichte zurück –erste Erwähnungen finden sich im Jahre 1744. Auch ohne Chateau und blaues Blut, aber durch Qualität,Ideenreichtum und Innovationen,Bodenständigkeit, ehrliche Arbeit,schnellen Service und faire Preise haben sie in den vergangenen Jahren Weinliebhaber als Kunden gewinnen können.

Qualitätsfanatiker

Durch bewusst niedrig gehaltene Erträge und dem teilweisen Einsatz von wurzelechten Reben können wir stets eine hohe Qualität garantieren.Individuelle Riesling-Weine sind das Ergebnis von behutsamer Vinifikation, schonender Verarbeitung der Trauben, kühle, langsame, teils spontane Gärung und Reife, die die Einzigartigkeit des Jahrgangs und der Lage widerspiegeln.

Weinbeschreibung QuerEinsteiger Cuveé aus Weißburgunder & Grauburgunder

Die Trauben stammen aus kühleren Weinbergsparzellen. Der Wein wurde in großen Holzfässern ausgebaut. Das kurze Vollhefelager rundet das saftige,finessenreiche Geschmacksbild ab. Ausbau: Die Ernte erfolgt bei optimalem Reifezeitpunkt. Nach 6 Stunden Maischestandzeit und Vergärung bei 16-18° C kommt der Wein  3 Monate ins Vollhefelager im großen Holz.

Zusätzliche Information

land

anbauregion

hersteller / winzer

jahrgang

weinstil

rebsorten

trinkreife

serviertemperatur

allergene

alkoholgehalt

inhalt-pro-flasche

verschlussart

serviertipp

Menü schließen
×

Warenkorb