wein-phantasien_gin-sul

GIN SUL, 43,0 % Vol.

35,90 

GIN SUL, ein Premium GIN aus Hamburger mit portugiesischen Wurzeln! Das klingt nach Leidenschaft und ist es auch. Die typische Wacholdernote, das wohlige Aroma der Lackzistrose von der Westküste Portugals und andere Botanicals wie Rosmarin, Rosenblätter, eine liebevolle Destillation in sehr kleinen Batches und feine, mediterrane Zitrusnoten zeichnen GIN SUL aus.  Zusammen mit dem richtigen Tonic Water, einer Zitronenschale und viel Eis ist GIN SUL das Geschmackserlebnis.

Vorrätig

Kategorien: . Tags: , , , .
Beschreibung
Zusätzliche Information
Bewertungen (0)
  • Premium GIN aus Hamburg

    Die schönste Stadt Deutschlands ist um eine Attraktion reicher. Seit  2013 gibt es in Hamburg eine kleine Manufaktur im Stadtteil Altona. Zwischen Phoenix-Hof, Fabrik und dem Thalia-Theater in der Gaußstraße – versteckt sich die Altonaer Spirituosen Manufaktur. Wo einst hart malocht wurde, wird nun der einzige in Hamburg destillierte Gin mit portugiesischen Wurzeln mit viel Liebe produziert.

    Saudade – distilled in Hamburg.

    Seine Wurzeln hat GIN SUL fast 3.000 km weiter südlich: an der rauen Costa Vicentina im Südwesten Portugals. Wer einmal auf den Steilklippen der Westküste Portugals dem zarten Duft von wildem Wachholder und Zistrosen erlegen ist, spürt eines Tages diese unstillbare Sehnsucht nach dem Süden – dieses wohlige Gefühl von Fernweh, Wehmut und Melancholie nennt man Saudade.

    Die Schönheit des Einfachen.

    Herstellung: Wacholderbeeren, Koriander, frische Zitronen aus Portugal, Rosmarin, Piment, Lavendel, Zimt und Zistrose (Cistus ladanifer) sind nur einige der Botanicals, die die Saudade im GIN SUL konservieren.

    Das kalte, klare und weiche Wasser aus der Lüneburger Heide wird in der Altonaer Spirituosen Manufaktur mit dem Destillat zu GIN SUL vermählt, um ihn auf die Trinkstärke von 43 Volumenprozent zu bringen. Dreiunddreißig Brunnen mit einer Tiefe von bis zu 326 Metern fördern das Wasser aus den Sanden und Kiesen der Saale-Eiszeit und aus den unteren Braunkohlesanden hinauf. Besser konnte es für GIN SUL nicht laufen.

    GIN SUL wird in die typisch weißen Tonflaschen abgefüllt. Sie werden aus Steinzeug gefertigt, danach glasiert und schließlich mit Sieben bedruckt.

    GIN SUL genießen

    Genießen Sie GIN SUL mit gutem Tonic, einem Twist Zitrusschale, viel Eis und nach Möglichkeit einem Sonnenuntergang am Atlantik oder der Elbe.

    Richtung Süden: Die Typschiffe.

    In Hamburg kennt sie fast jedes Kind – und in Lissabon auch: Die Typschiffe. Seit den 50er Jahren wurden sie im Hamburger Hafen von der HADAG auf der Elbe zur Personenbeförderung (die HADAG-Fähren) eingesetzt und prägten seitdem das Gesicht der Hansestadt mit. Doch Ende der Siebziger wurden die bulligen Schiffe jedoch im Unterhalt zu teuer und so wurden sie Stück für Stück ausgemustert bzw. verkauft. Sechs von ihnen wurden nach Portugal verkauft. Für die Transtejo-Fährgesellschaft verbinden sie seitdem Lissabon mit der südlich gelegenen Gemeinde Cacilhas. Im Volksmund werden die stolzen Schiffe daher „Cacilheiros“ genannt.

  • Alkoholgehalt:

    43,0 % Vol.

    Inhalt pro Flasche:

    500 ml

    Serviertipp:

    Longdrink, Cocktail eisgekühlt mit Tonic Water (Thomas Henry)

    Preis pro Liter:

    71,80 EUR

  • Bewertungen

    Es gibt noch keine Kommentare, würden Sie Ihre jetzt übermitteln?

    Seien Sie der Erste, der eine Bewertung zu diesem Artikel schreibt: “GIN SUL, 43,0 % Vol.”